Neues aus der Abteilung

Pfadi-Start am 27.2.2021

Die nächste Aktivität findet am 27.2. statt. Das Anmeldefenster ist bereit geschlossen. Die Infos werden bis am Freitagabend per Mail oder Whatsapp verschickt.

Unter folgenden Links nehmen wir bereits Anmeldungen für die Aktivität vom 13.3. entgegen:

Erläuterung:

Bei der Wolfsstufe und der Pfadistufe sind wir bemüht, jeweils zwei Gruppen machen zu können. Daher gibt es ein Anmeldefenster, welches jeweils bis und mit am Mittwoch vor der Aktivität offen ist. Anschliessend werden die Gruppen von den jeweiligen Stufen eingeteilt und Sie erhalten die Infos per Mail/ WhatsApp. Der Rahmen ist jeweils wie folgt: Alle Aktivitäten finden von 13.30 bis 16.00 Uhr in der Region Langnau statt. 

Informationen zum Schtuzkonzept:

  • In der Biber- Wolfs- und Pfadistufe gibt es eine Obergrenze von 15 Personen.
  • Aktivitäten finden nur draussen statt. 
  • Bei Krankheitssymptomen keine Teilnahme an Pfadiaktivitäten. 
  • Angehörigen einer Risikogruppe, die besonders gefährdet sind, wird von einer Teilnahme an Pfadiaktivitäten abgeraten. 
  • Der Entscheid zur Teilnahme an Aktivitäten erfolgt durch die Eltern.
  • Maskenpflicht für Teilnehmende der Pfadi-, Pio- und Roverstufe
  • An- und Abreise der Teilnehmenden zum Aktivitätsort erfolgen wenn möglich individuell per Fahrrad oder zu Fuss, auf Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist nach Möglichkeit verzichten.
  • Distanzregeln zu anderen Eltern und Leitenden beim Bringen und Abholen der Teilnehmenden durch Eltern einhalten und Masken tragen.

20.02.2021


News vom Lichterweg

Der Lichterweg war ein voller Erfolg! Wir haben uns über den regen Besuch sehr gefreut! Eindrücke und Fotos folgen.

23.12.2020