Daten SoLa / HeLa 2019

Die letzten SoLas sind noch nicht lange her und wir erinnern uns immer noch an die tolle Zeit.

Doch nach dem Lager ist vor dem Lager! Die Leitungsteam haben zum Teil schon begonnen mit dem nächsten Sommerlager zu planen! So stehen auch schon die Daten fest. Diese sind unten aufgeführt.

Wolfsstufe: 4. – 9. August 2019 

Pfadistufe: 21. – 28. September 2019 

Piostufe: 17. – 31. Juli 2019

Ein Lager zu planen ist mit viel Aufwand verbunden, welchen die Leiter aber gerne auf sich nehmen. Wir hoffen, dass ihr das jeweilige Lager in eurer Ferienplanung berücksichtigen könnt. Je mehr Kinder und Jugendliche mitkommen, desto mehr Spass macht es für alle 😀 Alle Biber, die im Sommer in die 1. Klasse kommen, dürfen selbstverständlich auch ins Wolfsstufensola.

Daten Kurse 2019

Piokurs

Der Piokurs ist für Pfader, welche in der 8. oder 9. Klasse sind. Sie lernen die Grundlagen des Planen, damit sie dann gut vorbereitet in die Piostufe eintauchen können.

Pio-Kurs Vorweekend: 15.-17.3.2019 (obligatorisch, wenn man sich anmeldet!)

Pio-Kurs : 6.4.-13.4.2019 ODER 13.4.-20.4.2019 (ist noch nicht ganz klar, wird aber in den nächsten 2 Wochen kommuniziert!)

Leitpfadikurs (kurz LPK): 5.10.-12.10.2019

Der Leitpfadikurs ist für 7. und 8. Klässler. Im Kurs lernen die Pfädle Verantwortung zu übernehmen für ihre mit-Pfadis und haben eine spannende und spassige Woche zusammen. Weitere Infos folgen ebenfalls.

Beide Kurse werden innerhalb unseres Bezirkes durchgeführt. Unser Bezirk besteht aus der Pfadi Chutze Aaretal, Pfadi Kuonolf, Pfadi Worb und wir.

 Rückblick Abteilungsweekend

Rückblick PfiLa

Auch dieses Jahr verbrachten wir ein tolles Pfingstlager mit der ganzen Abteilung. Vielen Dank an alle, die dabei waren und/oder ihren Teil zur Realisierung beigetragen haben.

Abholen der Pfadikleider am Freitagabend, 18. Mai!

Die bestellten Pfadikleider sind da 🙂 Wir werden wie bereits im vergangenen Jahr den Verkauf am Freitagabend, 18. Mai zwischen 19:00-20:00 Uhr beim Pfadiheim durchführen. Bitte schaut, dass ihr zu diesem Zeitpunkt eure Kleider abholen könnt oder jemand eure Bestellung für euch in Empfang nehmen kann.  Der Kaufbetrag muss in bar und wenn möglich passend mitgebracht werden. Am Elternbesuchsabend findet kein Verkauf statt. Notfalls können nicht abgeholte T-Shirts und Pullis danach innert einem Monat in unserem Pfadilädeli bei Annelies Haldemann abgeholt werden. Danach werden liegengebliebene, bestellte Kleider in Rechnung gestellt und weiterverkauft.

Sind deine Pfadikleider zu klein? Dann nutze unsere Kleidertauschbörse auf der Homepage. Alle wichtigen Infos findest du unter der entsprechenden Rubrik.

Und so sehen sie übrigens aus 🙂


Rückblick Schnuppertag 2018

Am 10. März hatten Kinder, welche schon immer etwas Pfadiluft schnuppern wollten, die Möglichkeit, mit uns einen tollen Nachmittag zu verbringen. Den Nachmittag verbrachten sie bei einem spannenden und abwechslungsreichem Programm in den jeweiligen Stufen. Gegen Ende des Schnuppertags trafen sich dann alle Stufen im Äntelipark. Da kochte schon der Tee über dem Feuer und die Kinder hatten die Möglichkeit, eine Seilbrücke überqueren.

 Kleidertauschbörse

Ab sofort könnt ihr eure Pfadi-Pullis und T-Shirt auf der Homepage zum Verkauf ausschreiben sobald sie euch zu klein sind. Ihr findet dazu eine eigene Seite und die entsprechenden Infos könnt ihr direkt dort nachlesen. Nutzt das Angebot rege!

Rückblick Schnuppertag

Der Nationale Schnuppertag war ein riesiger Erfolg. Mehr als 40 neue Gesichter durften wir für einen tollen Nachmittag im Freien begrüssen! Es hat uns wahnsinnig gefreut, dass ihr alle da wart.

P.S. Weitere Fotos vom Schnuppertag sind unter „Galerie Abteilung“ zu finden.

Pfadifilm

Schon bald ist wieder Thinking Day und vielleicht schauen wir auch diesen Film wieder… Aktuell ist er auf jeden Fall immer weil man merkt, dass die Pfadi einfach „fägt“! Hier der Link:

 Nach wie vor gibt es unsere tollen Pullis und inzwischen auch T-Shirts zum Bestellen:

dsc_0669

dsc_0673

dsc_0675

dsc_0666